Seitenanfang
Seite
Menü
News

Activity-Racing-Team

Wir haben uns ja in den letzten Jahren mehr und mehr vom reinen Rennrad-Team hin zu einer vielseitigen Rad-Mannschaft entwickelt, die bei allen möglichen Veranstaltungen erfolgreich den TSV Schmiden repräsentiert. Insofern gibt der Auftritt beim ‚Dirty Race‘ einen guten Vorgeschmack auf die Saison 2019“, freut sich Sanwald auf ein weiteres erfolgreiches Jahr seines Teams.
Die Zeichen dafür stehen gut: Während viele andere Radsport-Mannschaften in der Region ernste Nachwuchssorgen plagen, werden für das activity-racing-team gleich 24 Radsportlerinnen und Radsportler starten. Schwerpunkte sind im Rennrad-Bereich der „Heuer-Cup“ mit zahlreihen Rennen in ganz Baden-Württemberg. Daneben planen Sanwald und sein Team Starts bei großen Mountainbike-Events wie den legendären Mehrtages-Rennen „TransAlp“ und „Alpentour-Trophy“ sowie, als Vorbereitung darauf, die Teilnahme an vielen kleineren Marathons in der Region.

« vorige Seite Seitenanfang nächste Seite »
Seitenanfang
Seite
Menü
News

HEUER-Cup
jetzt auch in den Sozialen Medien

     


Ausrichter im
HEUER-Cup 2018

 

    

               

             


Konzeptsitzung der Organisation und Freunden des Rennsports

beim RV Pfeil Plattenhardt e.V.

Wir bedanken uns herzlich für diese Einladung.

Ziel dieses Treffen ist es, Ideen zu sammeln, um die Rennserie attraktiver zu gestalten. Der BDR versucht dem Lizenzsportlerschwund mit einer Reform im Männerbereich entgegenzuwirken. Elitefahrer dürfen ab 2019 bei Jedermannrennen teilnehmen. Damit steht durchaus zur Debatte eine Jedermannserie mit separater Lizenzwertung zu machen.

Diese und weitere Punkte haben wir auf unserer Agenda, wir werden zeitnah berichten.

Sponsoren 
HEUER-Cup

 










Partner

 

 

Seitenanfang
Seite
Menü
News

TRAURIGE NEWS

Der HEUER-Cup geht 2019 weiter. Aber ohne Christian Genz....

Lieber Christian,
ein Jahr gemeinsame Radrennen, es war eine schöne Zeit mit dir.... und wie immer, wenn etwas jäh endet - einfach zu früh.
Wir werden dein sonniges Gemüt und deine Hilfsbereitschaft in guter Erinnerung behalten. Du warst einer der wirklich Guten, ... das merken wir schon alleine daran, was du für ein Vakuum hinterläßt. Als ruhiger Pol im Hintergrund, die Zielkamera und die Transponder immer im Auge, die Rennergebnisse meist innerhalb weniger Minuten. Wir danken dir. Ruhe in Frieden .. Dein HEUER-Cup Team.

 

Foto: jo

Seitenanfang
Seite
Menü
News

Powered by kreativgarten | Login