Seitenanfang
Seite
Menü
News

Team Albstadt

Wir sind eine lupenreine Amateur-Frauen-Auswahl. Alle Teamfahrerinnen stehen am Ende ihrer akademischen Ausbildung bzw. sind bereits in ihre Berufskarriere eingestiegen.

 

Im Teambild von links nach rechts: Iris Bächle, Arnhild Pross, Julia Leye, Bianca Metz, Lisa Schönegg und Lisa Wiessler. Nicht auf dem Bild sind Annika Strölin und Miake Dernbach

 

Für die wichtigste Nebensache, unsere Leidenschaft am Radrennsport haben wir uns zwei große Wettkampfschwerpunkte gesetzt: Zum einen die Teamwertung in der Ba-Wü-Liga um den Heuer-Cup; dort erreichten wir 2018 die Silbermedaille. Zum anderen arbeiten wir darauf hin, uns für die jährlichen UCI-Grandfondo-Weltmeisterschaften zu qualifizieren um dort erfolgreich abzuschneiden. 2017 erreichte Julia Leye im Amateur-WM-Rennen Rang 7 und im Vorjahr erkämpfte sich Iris Bächle sogar Platz 5.

Bild & Text: Ulrich Bock

 

« vorige Seite Seitenanfang nächste Seite »
Seitenanfang
Seite
Menü
News

HEUER-Cup
jetzt auch in den Sozialen Medien

     


Ausrichter im
HEUER-Cup 2018

 

    

               

             


Konzeptsitzung der Organisation und Freunden des Rennsports

beim RV Pfeil Plattenhardt e.V.

Wir bedanken uns herzlich für diese Einladung.

Ziel dieses Treffen ist es, Ideen zu sammeln, um die Rennserie attraktiver zu gestalten. Der BDR versucht dem Lizenzsportlerschwund mit einer Reform im Männerbereich entgegenzuwirken. Elitefahrer dürfen ab 2019 bei Jedermannrennen teilnehmen. Damit steht durchaus zur Debatte eine Jedermannserie mit separater Lizenzwertung zu machen.

Diese und weitere Punkte haben wir auf unserer Agenda, wir werden zeitnah berichten.

Sponsoren 
HEUER-Cup

 










Partner

 

 

Seitenanfang
Seite
Menü
News

TRAURIGE NEWS

Der HEUER-Cup geht 2019 weiter. Aber ohne Christian Genz....

Lieber Christian,
ein Jahr gemeinsame Radrennen, es war eine schöne Zeit mit dir.... und wie immer, wenn etwas jäh endet - einfach zu früh.
Wir werden dein sonniges Gemüt und deine Hilfsbereitschaft in guter Erinnerung behalten. Du warst einer der wirklich Guten, ... das merken wir schon alleine daran, was du für ein Vakuum hinterläßt. Als ruhiger Pol im Hintergrund, die Zielkamera und die Transponder immer im Auge, die Rennergebnisse meist innerhalb weniger Minuten. Wir danken dir. Ruhe in Frieden .. Dein HEUER-Cup Team.

 

Foto: jo

Seitenanfang
Seite
Menü
News

Powered by kreativgarten | Login